Sonnabend „The Rascals Rock ‘n’ Roll-Show“

Sound der wilden 50er- und 60er-Jahre

Hier beim triumphalen Auftritt in der Bremer „Glocke“: „The Rascals Rock’n’Roll-Show“.

Achim - Den Sound zum Lebensgefühl der wilden 50er- und 60er-Jahre bringt „The Rascals Rock´n´Roll Show“ aus Bremen auf die Bühne. Jetzt am Sonnabend geschieht das ab 20 Uhr in der Aula des Achimer Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasiums.

Die Musiker aus Bremen mit jahrzehntelanger Bühnenerfahrung präsentieren in einer etwa dreistündigen Show rund 30 Hits aus jener bewegten Zeit, als das Schwimmbad noch Badeanstalt hieß, die Mädels noch Petticoat trugen und die Männer sich Brisk in die Haare schmierten. Im Hintergrund laufen dazu bewegte Bilder. Tänzer sorgen zusätzlich für Stimmung. Was der Show besonderen Charakter verleiht, sind auch kleine Anekdoten, durch die Moderator Markus Weise eigene Erlebnisse bei Zuschauern wieder lebendig werden lässt. Die „Rascals“ waren damals eine echte Größe der Bremer Musikszene.

Karten für den Achimer Auftritt gibt es zum Preis von 26 Euro auch in der Geschäftsstelle des Achimer Kreisblatt an der Obernstraße 54 sowie in allen anderen Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung – und an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Hundefotograf Christian Vieler übergibt „Schnapp-Bilder“ in Verden

Hundefotograf Christian Vieler übergibt „Schnapp-Bilder“ in Verden

Meistgelesene Artikel

Zusammenstoß mit Rettungswagen in Achim: Fünf Menschen leicht verletzt

Zusammenstoß mit Rettungswagen in Achim: Fünf Menschen leicht verletzt

Café-Konditorei Erasmie am Scheideweg: Sybille Jackl will einen Neuanfang

Café-Konditorei Erasmie am Scheideweg: Sybille Jackl will einen Neuanfang

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Spinnenalarm: Aldi bleibt weiterhin geschlossen

Spinnenalarm: Aldi bleibt weiterhin geschlossen

Kommentare