In Achim

Richtfest für 18-Millionen-Euro-Projekt von Desma

+

Mit Mitarbeitern und Handwerkern der beteiligten Baufirmen hat die Geschäftsleitung der Firma Desma Richtfest für den Neubau auf dem Unternehmensgelände an der Desmastraße gefeiert. Baubeginn war Anfang Juni.

Wie berichtet, lässt die Geschäftsführung um Klaus Freese (vorn Mitte) und Christian Decker (vorn links) auf 12 000 Quadratmetern eine Fertigungshalle für Schuhmaschinen errichten. Unmittelbar angeschlossen ist ein Bürogebäude in U-Form auf 4 500 Quadratmetern. Für den Neubau und die Anschaffung von Anlagentechnik investiert das heute zur Salzgitter AG gehörende Achimer Traditionsunternehmen 18 Millionen Euro. 

Diese Investition in die „Fabrik der Zukunft“ soll die rund 250 Arbeitsplätze vor Ort sicher machen. Die gegenwärtige Delle in der Weltwirtschaft werde in 20 Jahren im Rückblick als unbedeutend erscheinen, unterstrich Decker vor den Beschäftigten, ehe Bauleiter André Brück von der ausführenden Firma Goldbeck den Richtspruch aufsagte. Der Umzug soll nach Abschluss der Innenarbeiten bereits Anfang Juli 2020 erfolgen und damit etliche Wochen früher als geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Zeugin: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Zeugin: Ukraine hat die US-Wahl 2016 nicht beeinflusst

Revolutionsgarden erklären Unruhen im Iran für beendet

Revolutionsgarden erklären Unruhen im Iran für beendet

Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"

Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"

„The Magic of Santana“ in der Verdener Stadthalle

„The Magic of Santana“ in der Verdener Stadthalle

Meistgelesene Artikel

Rekord-Beben im Kreis Verden: Erdstoß am frühen Abend stärker als alle bisherigen

Rekord-Beben im Kreis Verden: Erdstoß am frühen Abend stärker als alle bisherigen

Interview: Verdener Lutz Hiller singt bei „The Voice Senior“

Interview: Verdener Lutz Hiller singt bei „The Voice Senior“

Blick von Mars Petcare zu Keks Freitag

Blick von Mars Petcare zu Keks Freitag

Nach Erdbeben im Landkreis Verden: Politik will Förderstopp

Nach Erdbeben im Landkreis Verden: Politik will Förderstopp

Kommentare