Polizei kontrolliert 450 Schüler

Jedes achte Rad ohne Licht

Achim - Am Donnerstagmorgen fand die alljährliche Kontrolle der Fahrradbeleuchtung am Cato Bontjes van Beek-Gymnasium und der Achimer Realschule statt. An der Kontrolle zwischen 7 und 8 Uhr hatten neben der Achimer Polizei zudem Lehrer und Elternvertreter teilgenommen.

Insgesamt wurden 450 Fahrräder kontrolliert. Davon waren 56 ohne Beleuchtung. Lange Zeit vor dieser Kontrolle wurden immer wieder von der Polizei Radfahrer-innen mit defektem oder nicht vorhandenem Licht in Achim und Umgebung angesprochen und gebeten, ihr Zweirad verkehrssicher auszustatten und zu Fuß weiterzugehen. Am Donnerstag war die Zeit des rein präventiven Ansprechens vorbei. Schüler, die über 14 Jahre alt sind, mussten nun ein Verwarngeld in Höhe von 20 Euro zahlen. Außerdem müssen alle Schüler mit Fahrrädern ohne ordnungsgemäße Beleuchtung innerhalb einer Woche ihre Fahrräder bei der Polizei in Achim vorstellen.

Gute Sichtbarkeit ist jetzt besonders wichtig. Schlechtes Wetter mit Nebel oder Regen sorgt dafür, dass Gefahren im Straßenverkehr oft nur schwer zu erkennen sind. Durch auffällige Kleidung und Beleuchtung kann man sich für andere sichtbar machen, unterstreicht die Polizei.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare