Mögliches Diebesgut sichergestellt

Polizei sucht Eigentümer mehrerer Gegenstände

+
Wem gehört dieser Helm?

Achim - Die Polizei hat Anfang Juni mehrere Gegenstände sichergestellt, von denen die Ermittler nicht wissen, ob es sich dabei um Fundsachen oder um mögliches Diebesgut handelt, teilt diese mit.

In einem Kellerraum an der Obernstraße, der von den Berechtigten nur unregelmäßig aufgesucht wird, befanden sich plötzlich ein Freischneider, eine Heckenschere, eine Kettensäge, ein Schutzhelm sowie neuwertige Tennisschläger. 
Fotos

Diese Gegenstände waren offenbar von einem Unbekannten in den Keller gelegt worden, woraufhin die Betroffenen die Polizei riefen. Die rechtmäßigen Eigentümer werden gebeten, sich mit der Polizei in Achim unter Telefon 04202/9960 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Ronja und ihr Ekel vor dem Essen: Kleine Daverdenerin braucht Therapie

Ronja und ihr Ekel vor dem Essen: Kleine Daverdenerin braucht Therapie

„Hallo Verden“: Acht Stunden Vollgas vor und auf der Bühne

„Hallo Verden“: Acht Stunden Vollgas vor und auf der Bühne

Nur erfolgreiche Teilnehmer bei der Herbstprüfung

Nur erfolgreiche Teilnehmer bei der Herbstprüfung

„Moord-Kumplott“ in Thedinghausen auf der Bühne

„Moord-Kumplott“ in Thedinghausen auf der Bühne

Kommentare