Transportstrecke jetzt über Arenkamp

Neue Route zum Windpark Hemelingen

Dieser Einmündungsbereich von der Uphuser Heerstraße zum Arenkamp muss wegen der Schwertransporte zum Windpark bis hin zur Einfahrt aufs Sporthallengelände besonders erweitert und befestigt werden.

Uphusen - Neu festgelegt haben die für den Windpark Bremen-Hemelingen zuständigen Planer die vorgesehene Strecke der Schwertransporter für die Anlagen. Auch ein Teil dieser neuen Route führt über Flurstücke auf Achimer Gebiet.

Der ursprüngliche Verlauf mit Umbau des Sommerdeiches im Bereich Arenkamp und Klinkdamm in Uphusen sowie dem Neubau der Straße Schrägdamm war im Achimer Planungs- und dann im Verwaltungsausschuss abgelehnt worden.

Jetzt soll der Transport von der Einmündung der Uphuser Heerstraße in den Arenkamp – bis zur Einfahrt dieser Straße ins Sportzentrum – abgewickelt werden. Das ergibt sich aus Unterlagen zur Uphuser Ortsausschusssitzung am Montag, 6. November.

Demnach müssen die vorhandenen Straßen auch auf dem Sportgelände verbreitert werden, und dortige Stellplätze sind auf Dauer zu verlegen.

Das Buswartehäuschen an der Uphuser Heerstraße wird abgebaut, um die Transporte zu ermöglichen, und Teile des Straßenseitenraums werden durch Verlegen von Stahlplatten stabilisiert. Die Bushaltestelle selbst erhält aus Sicherheitsgründen eine zusätzliche Straßenlampe.

Vorbereitende Maßnahmen zum Herrichten des neuen Transportweges sind noch dieses Jahr vorgesehen. Die Transporte selber laufen Anfang 2018. Alle anfallenden Kosten trage die Windanlagengesellschaft, hebt die Stadtverwaltung hervor.

Die Einfahrt zum Uphuser Sportzentrum werde auf Dauer so angelegt, dass sie auch als Zufahrt zum Feuerwehrhaus dienen könne, welches auf mittlere Sicht erweitert werden müsse.

Nach vorheriger Abstimmung mit dem Uphuser Ortsausschussvorsitzenden, der örtlichen Feuerwehr und dem Turnerbund Uphusen sei mit dem Windkraftunternehmen in Sachen Wegerecht bereits ein so genannter Gestattungsvertrag geschlossen worden, teilt die Stadtverwaltung weiter mit. Diese Sachlage wird dem Ortsausschuss jetzt zur Kenntnisnahme vorgelegt. 

la

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Tödlicher Unfall zwischen Clues und Heiligenfelde

Altpapiercontainer gerät in Brand

Altpapiercontainer gerät in Brand

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

„Helene Fischer Show“ 2017: Alle Infos zu Gästen, Sendetermin und Live-Stream

Meistgelesene Artikel

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Kommentare