Verkehrsbehinderungen treffen auch Bürgerbus

Ab Montag Ueser Brückenarbeiten

Uesen - Nicht vergessen: Ab Motag beginnen die Instandsetzungsarbeiten im Bereich Weserbrücke und Weserflutbrücke in Uesen. Verkehrsteilnehmer müssen daher mit Behinderungen vor allem in Form längerer Staus rechnen.

Der Verkehr wird nämlich per Ampelschaltung jeweils wechselseitig an der Baustelle vorbeigeführt, wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilt.

Die gesamte Instandsetzung der Brücken mit einem Kostenvolumen von 610 000 Euro dauert etwas bis August 2017 .

Diese Bauarbeiten beeinträchtigen voraussichtlich auch die Verknüpfung von „Bert“, dem Bürgerbus mit dem Achimobil. „Wir versuchen, die Strecke von Thedinghausen nach Uesen zu bedienen, aber es kann dazu kommen, dass wir den Anschluss in Achim nicht erreichen“, teilt Wolfgang Kaib, Vorsitzender des Vereins Bürgerbus Samtgemeinde Thedinghausen, mit. Der heute beginnende erste Bauarbeiten-Abschnitt erstreckt sich nach aktueller Planung bis Freitag, 23. Dezember.

„Wir haben von den Bauarbeiten erst am Freitag aus der Zeitung erfahren, so dass wir unseren Fahrgästen auf Anhieb leider keine Alternativen bieten können“, bedauert der VereinsvorsitzendeKaib. Er wundert sich darüber, dass die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr nicht auch den Bürgerbusverein direkt informiert hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien

Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien

Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit

Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk

Hurricane-Abreise am Montag: Was bleibt, ist Müll

Hurricane-Abreise am Montag: Was bleibt, ist Müll

Meistgelesene Artikel

Festkommers der Hohener Feuerwehr

Festkommers der Hohener Feuerwehr

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Schwer Verletzte bei Unfall

Schwer Verletzte bei Unfall

„Sie haben uns machen lassen“

„Sie haben uns machen lassen“

Kommentare