Gemeinsame Aktion in Achimer Marktpassage

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr

+
Linus Komarek bekam auf dem Simualtor Unterstützung von Katja Brammer und Josef Soik.

Achim - In einer gemeinsamen Aktion mit dem Polizeikommissariat Achim, ADFC Achim, Optiker Bode und der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention informierte der Präventionsrat der Stadt Achim am Sonnabend in der Marktpassage über Sicherheit im Straßenverkehr.

Seit der letzten Veranstaltung vor einem halben Jahr wurden 18 Fahrradhelme, die bei Achimer Fahrradhändler gekauft wurden, mit einem Gutschein der Stadt Achim gesponsert, berichtet Oberkommissarin Borchers. Dass Jugendliche das Tragen eines Fahrradhelms eher uncool finden, ist ihr auch bekannt. Mit einem bei einem schweren Unfall stark beschädigten Fahrradhelm machte sie deutlich, wie wichtig das Tragen eines Helms ist.

Wie man sich richtig mit dem Fahrrad im Straßenverkehr bewegt, konnten die Besucher mit dem Fahrradsimulator üben. Geduldig erklärte Polizeioberkommissar Josef Soik das verkehrsgerechte Verhalten und die richtige Reaktion in einer Gefahrensituation.

Wie die Bewegungs- und Reaktionskoordination durch Alkohol oder Drogen gestört wird, zeigten Nina Spiedt und Bärbel Braun von der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention. Mit einer Spezialbrille, die einen Alkoholpegel von ungefähr einem Promille simuliert, durften die Besucher sich auf einen Pylonenparcours begeben.

Bei Optiker Bode half Optikermeister Frank Klein mit einem kleinen Sehtest. Zwei bis drei Prozent seiner Besucher empfahl Klein dringend eine genaue Überprüfung ihrer Sehstärke.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) informierte über die Möglichkeiten, mit dem Rad den Landkreis Verden zu erkunden, natürlich immer mit Helm. Auch über das äußerst beliebte Codieren von Fahrrädern gaben Wilhelm von der Höhe und Jürgen Fiebelkorn Auskunft. Der nächste Codiertermin in Achim ist übrigens am 21. Mai.

hem

Mehr zum Thema:

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Thema Gesundheit lockt

Thema Gesundheit lockt

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Kommentare