Spenden weiterhin möglich und erbeten

St. Matthias bekommt neue Farbe und Lichttechnik

+
Die Renovierung soll im Januar starten.

Achim - Im neuen Jahr steht in der katholischen Kirchengemeinde St. Matthias die Kirchenrenovierung an. Am Montag, dem 7. Januar, werden die Innenarbeiten an der Meislahnstraße beginnen, teilt der Kirchenvorstand mit. Sie sollen bis spätestens 10. März abgeschlossen sein. Der Innenraum der Kirche wird mit hellen Farben und neuer Lichttechnik ausgestattet sein.

Am 6. Januar wird mit dem Aussendungsgottesdienst der Sternsinger um 11 Uhr ein würdiger Rahmen geschaffen, um von dem Kirchenraum „im alten Kleid“ Abschied zu nehmen.

Bunt und strahlend werden die Sternsinger die Kirche in dieser Wortgottesfeier in ein schönes Licht rücken und so schon erahnen lassen, wie sie sich nach ihrer Wiedereröffnung präsentieren wird.

Besonders freut sich die Kirchengemeinde darauf, im März in besonders feierlichem Rahmen all die Menschen zu begrüßen, die als Spender engagiert dazu beitragen, die finanzielle Herausforderung der Kirchensanierung zu meistern.

Dazu würden Gemeindemitglieder in Kürze in einem Brief persönlich angesprochen, kündigt der Kirchenvorstand an.

Auch jetzt bestehe noch die Möglichkeit, „Ja“ zu Licht und Farbe in St. Matthias zu sagen, Das Spendenkonto lautet: Kreissparkasse Verden, IBAN: DE95 2915 2670 0020 2724 72, Stichwort: Licht und Farbe.

Während der Renovierungsarbeiten bleibt die Kirche geschlossen. Alle Gottesdienste finden in dieser Zeit in St. Paulus in Oyten an der Jahnstraße 4 statt.

Die Messfeier zur Wiedereröffnung der St. Matthias Kirche ist für den 10. März geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Protest gegen Urteile: Generalstreik in Katalonien beginnt

Protest gegen Urteile: Generalstreik in Katalonien beginnt

Die Hochzeitsnacht im Knast verbringen

Die Hochzeitsnacht im Knast verbringen

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Verdener Stadtkante auf der Kippe: Investor und Bauherr wären da

Verdener Stadtkante auf der Kippe: Investor und Bauherr wären da

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Qualm in Sparkasse Verden: Reinigungsgerät löst Feuer-Alarm aus

Qualm in Sparkasse Verden: Reinigungsgerät löst Feuer-Alarm aus

Radfahrer sind eben Freiwild

Radfahrer sind eben Freiwild

Kommentare