Local Heroes, Teil 5:

Metaller mit „Donnerkeil“ möchten sich messen

+
Metal mit Mission: „Project Thunderbolt“ nennt sich das Quartett aus Rotenburg.

Achim - Der Local Heroes Bandcontest bringt am Wochenende sechs Bands zum Regionalentscheid dreier Landkreise in Achim an den Start. Ab 19.30 Uhr können sich Zuschauer im Kasch vom musikalischen Nachwuchs einen Eindruck verschaffen – und entscheiden gemeinsam mit der Jury, wer eine Runde weiter kommt. Das Achimer Kreisblatt gibt täglich einen kurzen Vorgeschmack auf die Bewerber. Heute (Teil 5): Project Thunderbolt aus Rotenburg.

Das sind vier Jungs (Felix Henke, Vocals/Rhythmusgitarre, Arne Bentfeld, Leadgitarre/Screams/Background, Artur Kukuschkin, Bass/Background und Tim Kuneke, Drums/Background), die Musik zu ihrer Mission machen und sich groß „Heavy Metal“ auf die Fahne schreiben. „Angesiedelt zwischen klassischem Heavy- und Thrashmetal, modernem Powermetal und Metalcore“, informiert Sänger Felix Henke.

Angefangen als reines Nebenprojekt mit klassischem Rocksound à la Deep Purple entwickelte sich das „Unterfangen Donnerkeil“ zu einer verschworenen Truppe mit immer härter und aufwändiger werdenden Songs. Einflüsse reichen von AC/DC über Iron Maiden bis hin zu Trivium und Edguy.

Gegründet wurde die Band im Spätsommer 2010 von Felix und Arne. Der befreundete Schlagzeuger Tim wurde kurze Zeit später verpflichtet. Im Herbst trat Bassist Artur seinen Dienst an. Bereits nach den ersten Proben wurde allen klar, dass Project Thunderbolt mehr ist als nur ein Projekt. 2011 veröffentlichte die Band ihre erste EP „Cold Steel“, 2014 folgte die zweite Scheibe „Unleashed“.

Mit „Local Heroes“ hat das Quartett schon Erfahrung: 2014 nahmen die vier am Kreisentscheid in Rotenburg teil, schafften es aber nicht in die nächste Runde. Und diesmal? „Wir gehören auf jeden Fall zu den besten, nur der Stil spricht die Masse nicht so an“, so Henke. Sollten sie nicht gewinnen, kein Problem: Nach vielen Konzerten in Norddeutschland ist für nächstes Jahr eine bundesweite Tournee geplant.

ldu

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kommentare