Zwischen den Anschlussstellen Achim-Ost und Langwedel

Vier Verletzte bei schwerem Unfall auf der A27

Achim/Langwedel - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 27 sind am Donnerstagmorgen vier Personen zum Teil schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 8.20 Uhr in Fahrtrichtung Hannover zwischen den Anschlussstellen Achim-Ost und Langwedel. Aufgrund einer Wanderbaustelle war die rechte Fahrspur in diesem Streckenabschnitt gesperrt, was zu einem Stau führte.

Ein 49-jähriger Autofahrer bremste zu spät und fuhr auf den Wagen einer 47-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto der Frau auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben, dass wiederum in die Mittelschutzplanke gedrückt wurde. Der Unfallverursacher sowie die 47 Jahre alte Frau erlitten schwere Verletzungen, zwei weitere Personen wurden leicht verletzt.

Der Gesamtschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Am Unfallort waren an den Rettungs- und bergungsarbeiten neben der Autobahnpolizei Langwedel und dem Rettungsdienst zudem die Feuerwehr mit rund 20 Einsatzkräften und ein Rettungshubschrauber beteiligt. Die Sperrung der Autobahn wurde am frühen Nachmittag aufgehoben.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Kommentare