Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Die Kreissparkasse Verden wird das neue Sparkassengebäude am Gieschen- Kreisel in Achim nicht bauen. Das teilte Dr. Beate Patolla, Sprecherin des Geldinstituts, am Freitag mit. Die bisherigen Entwürfe sind nach ihren Angaben endgültig vom Tisch. Bis auf Weiteres wird die Kreissparkasse an den bekannten Standorten bleiben. Deshalb haben laut Patolla erste notwendige Verschönerungsmaßnahmen der Geschäftsstelle an der Obernstraße 51 bereits begonnen. Das Immobilien-Center bleibt weiterhin an der Obernstraße 33. Das Firmenkundengeschäft soll künftig personell wie räumlich sogar erweitert werden. „Achim ist ein wichtiger Standort der Kreissparkasse Verden. Und das wird auch in Zukunft so bleiben“, erläutert Vorstandsmitglied Matthias Knak.

Das Grundstück am Gieschen-Kreisel gehört der Kreissparkasse. Wenn die Bauarbeiten an den Wohngebäuden an der Apfelwiese abgeschlossen sind, soll es vorerst Grünfläche werden. „Perspektivisch wird auf diesem Grundstück ein neues Gebäude entstehen“, erwartet Knak. Eine Bebauung ist laut städtebaulichem Vertrag vorgesehen. Abweichungen davon würden mit der Stadt Achim eng abgestimmt, versichert Knak. Ob und in welchem Ausmaß dort ein Sparkassengebäude entsteht, ist jedoch offen. Diese Tatsache ist den vielen Veränderungen im Bankwesen geschuldet. „In der digitalen Welt verändern sich die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden rasant. Heute ist nicht absehbar, wie das Bankgeschäft der Zukunft aussehen wird. Wir sind überzeugt, dass der Bedarf an Gebäude, Raum und Technik in ein paar Jahren anders sein wird. Deshalb halten wir es nicht für ratsam, heute in Stein zu meißeln, was übermorgen vielleicht obsolet ist“, erläutert Knak die Entscheidung. Allgemein wird erwartet, dass der Bedarf an Bargeld und persönlichen Dienstleistungen rund um das Girokonto weiter zurückgeht. Daneben spielt auch die langanhaltende Niedrigzinsphase eine Rolle. „Die Errichtung eines repräsentativen Neubaus passt nicht in eine Zeit, in der wir unseren Kunden keine Zinsen mehr auf ihre Spareinlagen zahlen“, betont Knak. archivFoto: mix

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Erneut China-Rückkehrer in Deutschland gelandet

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Neues Nienburger Kino offiziell eingeweiht

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Wenn Kids Eltern die rote Umweltkarte zeigen

Meistgelesene Artikel

Auto kollidiert mit Baum - zwei Menschen schwer verletzt

Auto kollidiert mit Baum - zwei Menschen schwer verletzt

„Keiner muss Kuchen backen“

„Keiner muss Kuchen backen“

Die Favoritin erzielt den Spitzenpreis

Die Favoritin erzielt den Spitzenpreis

Zeugnis mit Aussicht

Zeugnis mit Aussicht

Kommentare