Pläne für das Lieken-Gelände in Achim

Nun müssen sich erst mal Investoren finden

Ein Kommentar von Manfred Brodt. Einen Bilderrahmen ohne Bild besitzt Achim nun ja schon einmal. Ob das Geld auch noch für ein Bild ausreicht? Die 4,8 Millionen Euro, die die Stadt für die Sanierung der Innenstadt-Nord zur Verfügung hat, werden noch nicht einmal für den neuen Kreisel an der Embser Landstraße/Fritz-Lieken-Eck, Erschließungsstraßen und die Beseitigung der Brotfabrik auf dem 30.000 Quadratmeter großen Firmengelände reichen.

Dann müssen sich erst einmal private Investoren finden, die hohe Bürogebäude und ein Hotel als Lärmschutz für dahinterliegende Wohnungen bauen, an denen nach der Aussage des Gutachters kein gesteigerter Bedarf in Achim besteht. Skandalös, wie die Gutachten verschwiegen werden und der Chef-Stadtplaner aus ihnen das Gegenteil herausliest.

Auch für ein cityfernes Parkhaus mit hohen Investitions- und Folgekosten muss sich erst einmal ein Betreiber finden. So hoch kann die Miete der Waldheim-Werkstätten ja wohl nicht sein. Die Stadtwerke als möglicher Betreiber des vielleicht fünfstöckigen Parkhauses und Abschreibungsgesellschaft haben schon abgewunken. Sie legen lieber einen eigenen Parkplatz an neben dem Parkhaus.

So wird hier in der „nördlichen Innenstadt“vielleicht wieder nicht viel geschehen und in Jahren doch noch einmal das Thema „Einkaufszentrum“auf die Tagesordnung kommen, wenn Achims Fußgängerzone nicht zu einer blühenden Landschaft geworden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Meistgelesene Artikel

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum

Bufdi Vincent Weber unterstützt Achimer Tafel-Team

Bufdi Vincent Weber unterstützt Achimer Tafel-Team

Zum Ritter in vier Tagen

Zum Ritter in vier Tagen

„Wir brauchen mehr Polizisten, weil...“

„Wir brauchen mehr Polizisten, weil...“

Kommentare