„Jugend trainiert für Olympia“

Volleyballerinnen des „Cato“ erreichen Landesentscheid

WK-III-Team. Oben von links: Juliane Keller, Lara Zanft, Celine Migowsky, unten von links: Amelie Backhaus, Lia Hartmann, Hannah Meibers.

Achim - Großer Erfolg für den Sport am Achimer Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasium: Bei den Bezirksmeisterschaften im Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ qualifizierten sich zwei von drei Volleyballteams des „Cato“ für den Landesentscheid.

In Wettkampfklasse (WK) III auf dem Kleinfeld besiegte das von Sportlehrerin Nadler-Thee begleitete Team das Gymnasium von Hermannsburg mit 2:1 (25:12, 19:25, 15:10). In der WK IV wurde ebenfalls auf dem Kleinfeld gespielt. Dort setzte sich das Achimer Gymnasium gegen die Oberschule Lachendorf 2:0 (25:13, 25:10), das Gymnasium Winsen 2:0 (25:16, 25:15) und das Gymnasium Hermannsburg 2:1 (18:25, 25:22, 15:12) durch. 

WK IV-Team. Oben von links: Chiara Hartmann, Jonna Bruns, Anna-Lena Radl, unten von links: Jennifer Schengalz, Nike Parchmann, Peri Azimi.

Die Jungs starteten ebenfalls in dieser Wettkampfklasse und verloren das erste Spiel denkbar knapp mit 1:2 (25:18, 22:25 und 13:15). Gegen das Gymnasium in Winsen wurde ein 2:0 (25:8, 25:8) und gegen das Gymnasium in Hermannsburg ebenfalls ein 2:0 (25:22, 25:12) errungen. Hier wurde Stade Erster und kam weiter in den Landesentscheid.

Die obigen Bilder zeigen die siegreichen Mädchenteams. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Meistgelesene Artikel

„Rumänische Findelhunde“ erobern Herzen im Sturm 

„Rumänische Findelhunde“ erobern Herzen im Sturm 

„Neues Konzept geht auf“

„Neues Konzept geht auf“

18. Fest und viele Fährgäste

18. Fest und viele Fährgäste

24. Oldtimer- und Classic-Rallye des Automobilclubs Verden am Sonnabend führt durch zwei Landkreise

24. Oldtimer- und Classic-Rallye des Automobilclubs Verden am Sonnabend führt durch zwei Landkreise

Kommentare