Auf Jahrestreffen des VdK Achim geehrt / Fahrten 2016: Noch einige Plätze frei

Christoph Rippich 40 Jahre dabei

+
Die mit Blumensträußen, Urkunden und Nadeln geehrten langjährigen Achimer VdK-Mitglieder zusammen mit dem Ortsverbandsvorsitzenden Friedrich Strahmann (links).

Achim - 40 Jahre gehört der Achimer Ehrenbürgermeister Christoph Rippich dem VdK-Ortsverband an.

Als Jubilar wurde er auf der VdK-Mitgliederversammlung im voll besetzten Saal des Kulturhauses Alter Schützenhof (Kasch) ebenso geehrt wie der städtische Senioren- und Behindertensprecher Knut Pickert. Er hält seit 25 Jahren dem VdK die Treue.

Ehrenurkunden samt Nadel erhielten auch Ilse und Armin Strauß, Helga und Karl Böhland sowie Peter Gottwald, die jeweils seit zehn Jahren dem Ortsverband angehören.

Neben zahlreichen Mitgliedern begrüßte der Achimer VdK-Vorsitzende Friedrich Strahmann als Gast die Sozialrechtsreferentin des VdK, Andrea Deckars. Sie stellte die allgemeine Entwicklung auf Kreisebene dar. Für den Ortsverband Achim war es wieder ein erfolgreiches Jahr, wie sich aus den einzelnen Berichten ergab. Strahmann berichtete von schönen Ausflügen und sonstigen Veranstaltungen.

Bei den Wahlen wurde mit Ausnahme des Kassenverwalter der Vorstand einstimmig bestätigt. Es gehören ihm an: 1. Vorsitzender Friedrich Strahmann, 2. Vorsitzender Heiko Kremer, Schriftwartin Marlene Meister sowie die Beisitzer Angela Wilkens-Scheler, Ute Mühlenstedt und Werner Köstens. Neu wurde als Kassenwartin Martina Janssen gewählt.

Auf den Fahrten in diesem Jahr sind noch wenige Plätze frei. Auskünfte erteilt Friedrich Strahmann unter Telefon 04202/ 81 234.

Im Anschluss an die Versammlung lockte ein gemeinsames Grünkohlessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Hermann Kardel aus Achim widmet sich der Zebu-Zucht

Hermann Kardel aus Achim widmet sich der Zebu-Zucht

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kommentare