Seniorenresidenz am Paulsberg

Fit mit 100 Jahren - Charlotte Schneider feiert runden Geburtstag

+
Charlotte Schneider sitzt hier vor Tochter Gisela und Schwiegersohn Werner Wessels, während ihr Bürgermeister Rainer Ditzfeld und Pastorin Marina Kortjohann gratulierten.

Achim – Charlotte Schneider feierte am Sonntag in der Seniorenresidenz am Paulsberg ihren 100. Geburtstag. Und das in erstaunlicher Frische.

Zu den ersten Gratulanten gehörten Pastorin Marina Kortjohann und Bürgermeister Rainer Ditzfeld. Sie überbrachten Glück- und Segenswünsche der St.-Laurentius-Kirchengemeinde, der Stadt, des Landrates und des niedersächsischen Ministerpräsidenten. Die Pastorin und der Bürgermeister waren sich einig, dass man der Jubilarin die zehn Jahrzehnte nicht ansehe. Ditzfeld zeigte sich nach eigener Aussage „überrascht, wie fit man mit 100 noch sein kann“.

Ehemann Rudi Schneider, der vor sechs Jahren starb, erreichte das stolze Alter von fast 99 Jahren. Die Witwe lebt seitdem in der Seniorenresidenz, lacht viel und fühlt sich dort sehr wohl, berichtet der Bürgermeister. Die Frage auf das Erfolgsrezept ihres Alters und der guten Gesundheit beantwortete die Jubilarin, dass sie immer gerne und viel in den Bergen gewandert und an der frischen Luft gewesen sei.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Streetfood-Feeling für zu Hause

Streetfood-Feeling für zu Hause

Der Jeep Gladiator lohnt nur für Image und Gelände

Der Jeep Gladiator lohnt nur für Image und Gelände

Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

Linsen vor dem Kochen keimen lassen

Linsen vor dem Kochen keimen lassen

Meistgelesene Artikel

Ärger nach Trecker-Demo: Landwirte beseitigen Spuren des Protests

Ärger nach Trecker-Demo: Landwirte beseitigen Spuren des Protests

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kommentare