Geschichtswerkstatt plant Publikation

70 Jahre Stadt Achim im Mai 2019

+
Geschichtswerkstatt Achim

Achim - 1949, also bald vor 70 Jahren, erhielt die Gemeinde Achim die Stadtrechte, wurde also zur Stadt Achim. Nachdem 1932 nach einer Gebiets- und Verwaltungsreform der Altkreis Achim untergegangen war, mit dem Altkreis Verden zum neuen Landkreis Verden zusammengelegt worden war und Achim das Landratsamt verloren hatte, war das sicher eine wichtige prestigeträchtige Entscheidung für Achim.

Zu Achim gehörten damals noch nicht die anderen heutigen Ortsteile, Die kamen erst 1972 im Rahmen einer weiteren Gebietsreform dazu.

Umfassender Rückblick durch die Geschichtswerkstatt

Die Geschichtswerkstatt Achim will den 70. Geburtstag der „Stadt Achim“ am 1. Mai würdigen durch einen umfassenden Rückblick auf die 70 Jahre dieser gewachsenen Stadt.

Historische Ereignisse, kleine Episoden, die Institutionen von Schulen bis Krankenhaus, Vereine, Verbände, Persönlichkeiten, Jugendbewegung, Bundeswehr, Besonderheiten der Orteteile und vieles andere mehr sollen historisch aufgearbeitet werden.

Die Geschichtswerkstatt wird das nicht alleine schaffen, sondern hofft dass viele Achimer-innen sich auch daran beteiligen mit ihren Erinnerungen, Erzählungen, schriftlichen Beiträgen, Fotos und anderem.

Bürger zur Mitarbeit eingeladen

Wer sich an der großen Dokumentation zum 70. Geburtstag der Stadt beteiligen möchte, ist eingeladen zum Treffen der Geschichtswerkstatt am Dienstag nächster Woche um 19 Uhr im Clüverhaus.

Wer verhindert ist, aber mitarbeiten möchte, kann Kontakt aufnehmen mit dem ersten Vorsitzenden der Geschichtswerkstatt Achim, Herbert Kempa, 28832 Achim, Im Weißen Berge 5, Telefon: 04202/7650486 und E-Mail: kempa48b@gmx.net

mb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Meistgelesene Artikel

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

Gospelchor Verden tritt zum Auftakt des Hafenkonzertes beim WSA auf

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Kommentare