Powerplay lädt zu Veranstaltung ein / Zugleich vorweihnachtlicher Markt, Party und Familienfest

„Hüttenzauber“ für die Muskelschwundhilfe

Mit dem Schneemann als Maskottchen stellt der Verein Powerplay die nächste Großveranstaltung auf die Beine. Foto: häg

Achim – Seit Ende der 1990-er Jahre engagiert sich der Achimer Verein Powerplay, dem derzeit rund 80 Mitglieder angehören, für die Deutsche Muskelschwundhilfe. Die hat ihren Sitz in Hamburg. Powerplay veranstaltete in seinen Anfängen Hallen-Fußballturniere, feierte mit unzähligen Gästen rauschende Fun-Nights und fand schließlich zu einer Veranstaltungsform, die sich „Hüttenzauber“ nennt. Es ist gewissermaßen eine Aprés-Ski-Party im Flachen. Bereits zum achten Mal findet diese am Samstag, 30. November, im und am Gasthaus „Zur Linde“ (Meyer-Bierden) statt.

Der gastronomische Betrieb ist Partner von Powerplay und sein überdachter Garten Austragungsort eines Events, das gleichermaßen vorweihnachtlicher Markt, Party und Familienfest ist. Bei allem Partyspaß ist es nach wie vor vorrangiges Anliegen von Powerplay, für das Thema Muskelschwund zu sensibilisieren.

Der diesjährige Hüttenzauber beginnt um 16.30 Uhr. Dann gibt es zunächst für die Kleinen Kinderkino, zudem ein Drehrad und eine Tombola mit attraktiven Gewinnen. Der Abend ist den Erwachsenen vorbehalten. D-Jane wird für die richtige musikalische Mixtur sorgen, das kulinarische Angebot mit Currywurst, Pommes, Erbsensuppe oder einigen süßen Leckereien für das leibliche Wohlbehagen. Natürlich ist auch an ausgewählten Getränken kein Mangel.

Gegen etwaige Wetterunbilden schützen Veranstalter und Gäste vier Hütten und zwei Zelte. Die aufzubauen ist für die Mitglieder von Powerplay im Vorfeld die schwerste Arbeit. „Dafür“, sagt Jens Bischoff, Powerplayer der ersten Stunde, „wird jede Hand benötigt.“

Ansonsten bestimmt ein gewisses Maß an Routine die Vorbereitung des Festes: „Wir schöpfen aus unserer jahrelangen Erfahrung“, gesteht Bischoff und verrät damit eines der Erfolgsgeheimnisse einer Veranstaltung, die ganz im Zeichen einer guten Sache steht.

Ein zweites ist das nimmermüde Engagement der Powerplay-Mitglieder. Das übrigens hat sich schon übertragen auf familiäre Nachwuchskräfte, die bereits heute die Zukunft des Hüttenzaubers sichern helfen.  häg

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion

Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Meistgelesene Artikel

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

Stadttombola: Achimer Bürgermeister und Rotary-Präses eröffnen Losverkauf

Stadttombola: Achimer Bürgermeister und Rotary-Präses eröffnen Losverkauf

Forscherdrang, der früh belohnt wird

Forscherdrang, der früh belohnt wird

Kommentare