Karnevalsfeiern ins Achimer Kasch verlegt

„Helau“-Rufe verschwinden aus Bierden

Achim - „Ungewöhnliche Rufe drangen durchs Kasch: „Bierden! Helau!“ hieß es dreimal lautstark. Der Hintergrund: Die Karnevalisten vom TSV Bierden sind umgezogen und starteten laut Pressemitteilung ihre erste Sitzung über aktuelle Organisationsfragen im Achimer Kulturhaus.

„Mit der professionellen Unterstützung von Know-How und Equipment durch das Team des Kasch passen wir bestens hierher“, führt Rieke Borm vom Orga-Team aus: „Besonders der Kinderkarneval wird davon profitieren!“

So sei es möglich, den Eintritt für Kinder kostenlos zu halten und für erwachsene Begleitungen pro Person nur vier Euro zu nehmen.

Das 20-köpfige, ehrenamtliche Organisationsteam freut sich, dass es durch eine Facebook-Aktion auch gelang, ein Prinzenpaar zu finden. Es wird sich in den nächsten Wochen vorstellen. So viel sei verraten: Wenn amSonnabend, 11. November, um 11.11 Uhr die Närrinnen und Narren über den Wochenmarkt ins Rathaus ziehen, haben sie schon selbst einen Rathausschlüssel mit dabei.

Bürgermeister Rainer Ditzfeld wird dennoch den Rathaus-Schlüssel symbolisch überreichen. Alle Interessierten sind zu dem Termin herzlich eingeladen.

„Neben Altbewährtem steht der Kostümwettbewerb fest. Dennoch ist auch Platz für Neues!“, wird Rieke Borm weiter zitiert. Das gelte für den Kinderkarneval ebenso wie für die Prunksitzung im großen Saal des Kasch.

Es werden noch Karnevalisten aus der gesamten Region gesucht, die sich mit Darbietungen, Ideen und Engagement einbringen möchten. Außerdem fehlt noch der eine oder andere Sponsor, um die Traditionsveranstaltung weiterhin attraktiv für Groß und Klein gestalten zu können. Interessierte dürfen sich gern über Karneval@TSV-Bierden.de melden. Ebenso ist es unter dieser Mail-Adresse möglich, Karten für die Prunksitzung zu reservieren. Im Vorverkauf sind die Karten für zehn Euro auch direkt im Kasch und bei dortigen Vorverkaufsterminen erhältlich, die noch bekannt gegeben werden. Etwaige Restkarten kosten an der Abendkasse 13 Euro.

Der Kinderkarneval beginnt am Sonntag, 11. Februar, um 14.30 Uhr. Der Eintritt beträgt an der Tageskasse für Erwachsene vier Euro. Kinder zahlen nichts.

Weitere Informationen zum Bierdener Karneval im Achimer Kasch gibt es unter: www.tsv-bierden.de https://www.facebook.com/karnevalbierden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Kommentare