50-Jährige verletzt

Heftiger Crash im Badener Industriegebiet

+

Bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 20 Uhr im Badener Industriegebiet wurde eine 50-jährige VW-Fahrerin verletzt. Ein 20-jähriger Ford-Fahrer hatte den Finienweg befahren und laut Polizei an der Kreuzung zur Industriestraße den von rechts herannahenden und bevorrechtigten Wagen der 50-Jährigen übersehen, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Die Frau wurde von der Feuerwehr mit hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreit und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Die fünf Insassen des anderen Wagens kamen mit dem Schrecken davon. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Meistgelesene Artikel

Weißes Pulver an vier Orten in Verden und Thedinghausen

Weißes Pulver an vier Orten in Verden und Thedinghausen

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Drittes Ladenlokal im Geschäftshaus Große Straße 33 hat noch keinen Mieter

Drittes Ladenlokal im Geschäftshaus Große Straße 33 hat noch keinen Mieter

Kommentare