50-Jährige verletzt

Heftiger Crash im Badener Industriegebiet

+

Bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 20 Uhr im Badener Industriegebiet wurde eine 50-jährige VW-Fahrerin verletzt. Ein 20-jähriger Ford-Fahrer hatte den Finienweg befahren und laut Polizei an der Kreuzung zur Industriestraße den von rechts herannahenden und bevorrechtigten Wagen der 50-Jährigen übersehen, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Die Frau wurde von der Feuerwehr mit hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreit und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Die fünf Insassen des anderen Wagens kamen mit dem Schrecken davon. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Meistgelesene Artikel

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Kommentare