Kunstverein weist auf Workshop hin

Hand-Siebdruck lernen – „macht Lust auf mehr“

+
Gelungener Siebdruck.

Achim - Die Technik des Hand-Siebdrucks können Interessierte beim Achimer Kunstverein kennenlernen. Dazu wird ein Workshop mit Birgit Pomrenke angeboten.

Dieser besteht nach Angaben des Kunstvereins aus zwei Teilen. Nach einer Einführung zu Materialien und Werkzeugen gibt die Dozentin am ersten Abend am Freitag, 4. November, auch Anregungen zur Entwicklung eigener Motive. Als Vorlagen können sowohl Fotos als auch Zeichnungen und andere Grafiken dienen.

Die Vorlagen sollen dann in der darauf folgenden Woche zuhause in Eigenregie entwickelt und unter Anleitung von Pomrenke am Samstag, 12. November, und Sonntag, 13. November, als Druck umgesetzt werden. Einmal „im Sieb“, kann das Motiv vielfach gedruckt und variiert werden.

„Siebdruck ist leicht erlernbar und macht Lust auf mehr“, heißt es in der Pressemitteilung des Kunstvereins. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mitzubringen sind Arbeitskleidung und 15 Euro für Farbe und Papier.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Ina Rowohlt, Telefon 04202/9884784; online unter www.kunstverein-achim.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Kommentare