Gymnasiasten proben für Theaterstück „Nathans Kinder“

+

Achim - Und noch eine Theaterproduktion wird derzeit am Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasium Achim erarbeitet: Am Donnerstag, 2. Juni, führt der „Aufführungskurs im Fachbereich Darstellendes Spiel“ des 11. Jahrgangs das Stück „Nathans Kinder“ von Ulrich Hub in der Schulaula auf. Der Eintritt ist frei.

Thema des Stücks: In Jerusalem wird der Tempelritter Kurt gerade erst vom Sultan begnadigt. Kurz darauf rettet er – trotz der Auseinandersetzungen zwischen Juden, Christen und Muslimen – Recha, die Tochter des Juden Nathan, aus den Flammen eines brennenden Hauses. Die beiden verlieben sich, jedoch steht ihnen der Konflikt der Religionen im Wege. Das Stück, so Regisseurin Sabine Zabel, habe aktuelle Bezüge zur Gegenwart wie Gewaltbereitschaft und die Intoleranz gegenüber Andersgläubigen. Geprobt haben Schüler und Lehrer (neben Sabine Zabel ist Hartmut Behrens zu sehen) für das Theaterstück seit März.

Mehr zum Thema:

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Polizei stoppt Falschfahrer auf A27

Polizei stoppt Falschfahrer auf A27

Kommentare