Ali geht – Aus kommt nach 36 Jahren

Sonnen-Apotheke in Achim schließt Mitte Juni

+
Die Sonnen-Apotheke an der Obernstraße 58 gehört seit 1982 zum Achimer Stadtbild.

Achim - Die Sonnen-Apotheke in Achim schließt Mitte Juni. Damit endet eine 36-jährige Unternehmensgeschichte an der Obernstraße 58, die Apotheker Herbert Lippert wesentlich geprägt hat. Nach seinem Tod im Juni vergangenen Jahres führt Tarlan Ali seit September den Betrieb. Er gibt nun „aus persönlichen Gründen“, wie er sagt, diese Tätigkeit auf. „Und ich finde keinen Nachfolger“, ergänzt Seong-Ja Park-Lippert, die Witwe des langjährigen Chefs und heutige Inhaberin der Apotheke.

Junge Pharmazeuten hätten heutzutage wenig Neigung, solch eine anspruchsvolle, zeitraubende Aufgabe zu übernehmen, erläutert sie. Zudem seien Standorte in der Großstadt gefragter „als hier auf dem Land“.

Die Konkurrenz durch den Medikamentenhandel im Internet spielt nach Angaben von Park-Lippert bei der Aufgabe der Sonnen-Apotheke eher eine untergeordnete Rolle. Nahe Arztpraxen bescherten dem Betrieb, der 1982 von Herbert Lippert gegründet und 35 Jahre lang mit großem Einsatz geführt worden war, regelmäßigen Kundenzulauf.

Seong-Ja Park-Lippert hatte sich noch im Spätsommer 2017 gefreut, mit Tarlan Ali einen Nachfolger für ihren plötzlich mit 67 Jahren gestorbenen Mann als Leiter der Apotheke gefunden zu haben. „Denn wir haben viele Stammkunden und schon deshalb sollte es hier weitergehen“, äußerte sie damals im Gespräch mit der Redaktion.

Der in Bremen wohnende Ali, der aus Syrien stammt, aber bereits seit 18 Jahren in Deutschland lebt, will künftig in einer Apotheke in der Hansestadt arbeiten. Auch das Personal, zwei Pharmazeutisch-technische Assistentinnen und eine Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte, hätten bereits neue Stellen gefunden.

Was aus der angemieteten Immobilie in Nachbarschaft zum Achimer Kreisblatt und gegenüber vom Rathauspark wird, ist noch offen. Der gesamte Gebäudekomplex gehört einem Geschäftsmann aus Bremen. 

mm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Konzert von Bremavista im Kurpark Bruchhausen-Vilsen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Autobahn-Schild durchschlägt Scheibe: Baggerfahrer eingeklemmt

Autobahn-Schild durchschlägt Scheibe: Baggerfahrer eingeklemmt

Penny benennt Markt in Etelsen um

Penny benennt Markt in Etelsen um

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.