Einsatz in Achim-Baden

Feuer in Mehrfamilienhaus: Bewohner rettet sich mit Sprung auf Balkon

+
In einem Mehrfamilienhaus in Achim-Baden ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Bei einem Brand in Achim (Landkreis Verden) ist ein 19-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann musste sich mit einem Sprung vor den Flammen retten.

Baden - Ein 19 Jahre alter Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße in Achim-Baden bemerkte am Samstagmorgen gegen 2.15 Uhr den Brand in seiner Wohnung im zweiten Obergeschoss. Der Mann warnte zunächst die Nachbarn und kehrte in die Brandwohnung zurück.

Das Feuer im Mehrfamilienhaus in Achim breitete sich weiter in der Wohnung im zweiten Obergeschoss aus, sodass sich der 19-Jährige mit einem Sprung auf den Balkon einer Wohnung im ersten Geschoss in Sicherheit brachte, heißt es von der Polizei.

Feuer in Achim: 19-Jähriger schwer verletzt

Der 19-Jährige erlitt schwere Verletzungen und ist von einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden. Die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses in Achim-Baden blieben unverletzt. Sie sind im Feuerwehrhaus durch Kräfte des Deutschen Roten Kreuzes betreut worden.

Die Wohnung des 19-Jährigen, sowie eine weitere Wohnung sind nach dem Feuer vorerst nicht bewohnbar. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 80.000 Euro geschätzt.

Feuer in Achim: Polizei ermittelt wegen Brandursache

Noch am Samstagmorgen hat eine spezialisierte Tatortgruppe der Polizeiinspektion Verden/Osterholz die Ermittlungen zur Brandursache in Achim aufgenommen. Diese Ermittlungen werden von der Polizei Achim fortgesetzt.

Im Einsatz waren neben der Polizei noch 51 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Baden und Achim, das DRK und der Rettungsdienst. Für die Dauer der Löscharbeiten ist der Bereich um den Brandort in Achim-Baden vollständig für den Verkehr gesperrt worden.

jdw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Amsterdam schränkt Kiffer und Rotlicht-Tourismus ein

Amsterdam schränkt Kiffer und Rotlicht-Tourismus ein

Drama in Volkmarsen: Ökumenischer Gottesdienst 

Drama in Volkmarsen: Ökumenischer Gottesdienst 

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Drama in Volkmarsen - Auto rast bei Rosenmontagsumzug in Menschenmenge

Kochen mit Matcha bringt Farbe ins Spiel

Kochen mit Matcha bringt Farbe ins Spiel

Meistgelesene Artikel

Nach drohendem Pflegeheim-Rauswurf: Seniorin zieht in günstigeres Zimmer

Nach drohendem Pflegeheim-Rauswurf: Seniorin zieht in günstigeres Zimmer

A 1 bei Achim nach Crash stundenlang gesperrt

A 1 bei Achim nach Crash stundenlang gesperrt

Kita Völkersen: Startschuss für erste eigene Krippe

Kita Völkersen: Startschuss für erste eigene Krippe

Schmöker lockt auf die schiefe Bahn

Schmöker lockt auf die schiefe Bahn

Kommentare