Umbau zum ZOB

Fernbus am Achimer Bahnhof

Hält nun auch in Achim.

Achim - In dieser Woche noch ist von der Fachbereichsleiterin Stadtplanung Dr. Monika Nadrowska und Experten während einer Einwohnerversammlung gesagt worden, dass der Achimer Bahnhof auch zu einem zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) aufgebaut werden soll. 

Ein erster bescheidener Anfang ist gemacht, denn nun hält der Fernbus „Flixbus“, der nach der Fusion mit dem Postbus immerhin einen Marktanteil von 80 Prozent hat, auch in Achim auf der Nordseite des Bahnhofs an der Gaswerkstraße. Bislang werden Verbindungen nach Bremen, Oldenburg und Berlin angeboten, aber vielleicht kommt ja noch mehr. 

mb

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Kreativ und international

Kreativ und international

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Kommentare