Seltsame Beobachtungen in Achimer Marsch

Erst Januar – und schon Störche da

+
Ja, is denn scho Frühling? Störche Mitte Januar 2018 auf einem Acker in der Achimer Marsch. Im Hintergrund eine große Möwenschar.

Achim - Im Märzen der Bauer... dieses alte, bekannte Volkslied – es stimme wohl nicht mehr so ganz, meint unser Leser Wolf Wendel aus Baden.

Bei einem Spaziergang durch die Achimer Marsch hörte er am Montagvormittag zunächst lautes Getöse in einiger Entfernung. Als Wanderfreund Wendel sich dem Geräusch näherte, entdeckte er plötzlich zwei Störche auf Futtersuche – mitten im Winter.

Im Hintergrund war ein riesiger Traktor unüberhörbar in Aktion. Mit der „Schnauze“ zerkleinerte er den umgepflügten, braunen, hart gefrorenen Marschboden, und am „Hintern“ hing die Drillmaschine, berichtet Wendel.

Bei genauerem Hinsehen erkannte er, dass der Bauer mit seiner großen „Saatschale“ etwas verspätet den Winter Weizen aufs Feld brachte.

Eine große weiße Möwen schar rundete „das seltsame Geschehen an diesem 15. Januar in unserer Achimer Marsch vor mir ab“, beschreibt Wolf Wendel seine Beobachtungen abschließend.

„Im Oktober oder frühestens wieder im März hätte ich solch eine Schauspiel zwischen Bauer, Maschine und Natur erwartet“, zeigt er sich nach wie vor einigermaßen verwundert über die Achimer Januar-Szene mit den Störchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Aufbau für jbs-Maisfeldfete und Oldie-Abend in Westeresch

Meistgelesene Artikel

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

JuMP: Festival mit Rap, Rock und Drum’n’Bass im (Aller-)Park

JuMP: Festival mit Rap, Rock und Drum’n’Bass im (Aller-)Park

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Kommentare