Fotograf Ralph Volkland zeigt Fotos und Videos von Indien-Reise

Erlebnisse im exotischen Meghalaya

Was für ein Trubel: Höhepunkt der Indien-Reise von Ralph Volkland war das mehrtägige Fest der Volksgruppe der Jaintias in der Stadt Jowai. Beim Behdeinklam-Festival geht es ausgesprochen lebhaft zu. Foto: Volkland

Achim – Ralph Volkland startet am Donnerstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr im Café im Clüverhaus zu einer bildlichen Reise ins ferne Indien. Er nimmt die Gäste mit ins exotische Meghalaya. Wer dabei sein möchte, sollte telefonisch reservieren, rät die Waldheim-Gruppe als Veranstalter des Vortrags. Der Eintritt ist frei.

Mit den Beinen fest im norddeutschen Clüverhaus, mit dem Kopf im fremdartigen Indien. Wenn der Fotograf Volkland von seinen Reisen berichtet, entführt er das Publikum in fremde Welten. Nun nimmt er sein Publikum mit ins überraschende Meghalaya, ein kleiner Bundesstaat im großen Indien. Dort leben verschiedene Volksgruppen, allen voran die Khasis und die Jaintias.

Das Besondere an diesen beiden Völkern ist ihr Matriarchat, eine Gesellschaftsordnung, die von Frauen geprägt ist, wo Frauen das Sagen haben, heißt es in einer Pressemitteilung des Waldheims. Ralph Volkland lebte einige Wochen lang mitten unter ihnen und konnte wie kaum ein anderer Europäer besonders gut das Alltagsleben der Menschen dokumentieren.

In eindrucksvollen Bildern zeigt er Wohlstand und Armut in engem Mit- und Nebeneinander. Höhepunkt seiner Reise war das mehrtägige Fest der Volksgruppe der Jaintias in der Stadt Jowai. Beim Behdeinklam-Festival geht es ausgesprochen lebhaft zu. Als einziger Europäer nahm Volkland an dem außergewöhnlichen Fest teil.

Dabei zeigt der leidenschaftliche Fotograf nicht nur seinen Blick für die Menschen, denen er auf seinen Reisen begegnet, sondern auch für die Natur, die ihn umgibt. In einer unterhaltsamen Mischung aus Fotos und Videos berichtet er im Café im Clüverhaus von seinen Erlebnissen. Volkland freut sich über eine Hutspende.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Trecker-Demo am Freitag: Staus und Blockaden zum Feierabend

Trecker-Demo am Freitag: Staus und Blockaden zum Feierabend

Verdener Ostertorstraße: Unternehmer Carsten Flügge stellt Antrag auf Insolvenzverfahren

Verdener Ostertorstraße: Unternehmer Carsten Flügge stellt Antrag auf Insolvenzverfahren

Neuheit in Oyten verursacht Chaos: Pestalozzistraße für Elterntaxis gesperrt

Neuheit in Oyten verursacht Chaos: Pestalozzistraße für Elterntaxis gesperrt

Das Vorhaben auf den Kopf gestellt

Das Vorhaben auf den Kopf gestellt

Kommentare