Einsatz an der Gitarre in der Früherziehung

Musiker Till Simon stärkt Kinderstube

+
Till Simon begleitet spielerisch und mit Spaß die Kinder in der Kinderstube Achim beim Musizieren.

Achim - Längst nicht alle Erzieher und Erzieherinnen in Kindertagesstätten spielen ein Musikinstrument. Auch der Kinderstube Achim fehlte für die musische Früherziehung jemand, der ein Instrument beherrscht.

Es sei aber möglich, per Antrag von der Kreismusikschule einen Musiker gestellt zu bekommen, erfuhr Petra Zimny, die Leiterin des Vereins „Kinderstube Achim“.

Jetzte begleitet Till Simon hier alle zwei Wochen für 30 Minuten die musische Erziehung.

Er will Musik locker vermitteln. Spielerisch beginnen und die Schwere herausnehmen, lautet seine Devise. Üben könne auch Spaß machen, wenn es gut begleitet werde, betont Till Simon, der eine private Musikschule in der Achimer Innenstadt leitet.

„Ich passe mich an, schaue, was passiert und entwickle daraus die nächsten Schritte“, beschreibt er seine Vorgehensweise. Die Kinder bekämen so ein besonderes Hörgefühl und würden angeregt, selbst etwas zu tun.

Till Simon begleitet die Lieder mit seiner Gitarre und singt auch selber mit. Die Mädchen und Junegn sind mit sichtlicher Begeisterung dabei, klatschen im Takt oder begleiten mit Rasseln fröhlich das Gitarrespiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Kommentare