„Duesen für Uesen“: 10 000 Euro erlaufen

Schüler schaffen 2058 Kilometer

+
Für das Kinderhospiz Löwenherz gaben auch diese Grundschüler beim „Duesen für Uesen“ alles. Das lebendige „Löwenherz“-Maskottchen dankte es ihnen.

Uesen - Als vor vier Jahren die Grundschule Uesen für die gute Sache lief – damals nach der Katastrophe im japanischen Fukushima für Kinder in der betroffenen Region – kamen mit der Unterstützung von Sponsoren fast 10000 Euro zusammen.

Jetzt schnürten 232 Schülerinnen und Schüler wieder ihre Laufschuhe. Diesmal galt die gemeinsame Aktion unter dem Motto „Duesen für Uesen“ dem Syker Kinderhospiz Löwenherz.

Im Vorfeld des Laufes hatten die Kinder sich „Sponsoren“ innerhalb der Familie, bei Freunden und in der Nachbarschaft gesucht. Für jede Runde der Laufstrecke, die rund 550 Meter durch den alten Ortskern Uesens führte und von etlichen Helfern gesichert war, gab es Bares. Außerdem hatten einige Unternehmen zuvor ihr finanzielles Engagement zugesichert.

Gestartet wurde das „Duesen für Uesen“ von Schulleiterin Meike Wernwag und Xenia Penczek-Kapust. Beide mahnten, diesen Lauf nicht als sportliche Herausforderung misszuverstehen, denn: „Dies ist eine Gemeinschaftsaktion, zu der jeder nach seinen Möglichkeiten beiträgt.“

Was die sportlich Ambitionierten nach dem Start und dem Abklatschen des Löwen vom Kinderhospiz natürlich nicht davon abhielt, die ersten Meter der Strecke zu sprinten. Doch schnell bildeten sich kleinere Gruppen, in denen es sich bei angemessenem Tempo gut laufen ließ.

Willkommene kleine Pausen auf der Laufstrecke boten die Trink- und Stempelstation. Ihre Energiespeicher füllten die Läufer mit Obst, Gemüse und Brötchen. Nach dem Lauf, der von Pastor Ulrich Wilke abgewunken wurde, gab es zur Belohnung Eis und Medaillen für alle.

3740 Runden, was 2058 Kilometern entspricht, liefen die Kinder insgesamt. Das sind durchschnittlich 16 Runden oder 8,9 Kilometer pro Teilnehmer. Noch vor den Sommerferien soll das Kinderhospiz Löwenherz das Spendengeld erhalten.

häg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Werner Oedding aus Schülingen und die Folgen der Erdgasförderung

Werner Oedding aus Schülingen und die Folgen der Erdgasförderung

Show-Kochen mit Wolfgang Pade bei "Verden International"

Show-Kochen mit Wolfgang Pade bei "Verden International"

Kommentare