Schuldfrage muss noch geklärt werden

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Achim/Uesen - Bei einem Verkehrsunfall auf der Uesener Feldstraße wurden am Sonntagnachmittag drei Personen verletzt.

Eine 47-jährige Audi-Fahrerin wollte gegen 15.30 Uhr auf die Anschlussstelle zur A27 in Richtung Bremen fahren. Dabei stoß sie mit einem entgegenkommenden BMW-Fahrer zusammen. Die Audi-Fahrerin und der 26-Jährige Fahrer des BMWs sowie dessen 19-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden. Unklar ist, ob der BMW über eine rote Ampel gefahren ist. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04202/9960 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Viele Tote bei Konzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

Passanten retten sich in Verdener City mit Sprung vor einem Raser

Passanten retten sich in Verdener City mit Sprung vor einem Raser

Motorradfahrer in Ottersberg schwer verletzt

Motorradfahrer in Ottersberg schwer verletzt

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Hund im heißen Auto: Polizei schlägt Scheibe ein

Hund im heißen Auto: Polizei schlägt Scheibe ein

Kommentare