Zeuge alarmiert Polizei 

Drei Einbrecher auf frischer Tat ertappt 

Achim - Noch während eines Einbruchs in ein Einfamilienhaus an der Diekmannstraße hat die Polizei Achim am Samstag drei junge Männer vorläufig am Tatort festgenommen. Ein weiterer stehe in Verdacht, ebenfalls an der Tat beteiligt zu sein, teilen die Beamten am Dienstag mit. 

Früh morgens gegen 2.30 Uhr hörte ein aufmerksamer Zeuge in der Nachbarschaft ein lautes Klirren. Über Notruf alarmierte er daraufhin die Polizei, die kurze Zeit später mit mehreren Streifenwagen in der Diekmannstraße eintraf. Die Beamten umstellten das betroffene Haus und betraten es anschließend in Begleitung eines Polizeihundes. In dem Haus trafen die Polizisten schließlich auf die jungen Achimer im Alter von 17, 18 und 20 Jahren. Das Trio wurde vorläufig festgenommen und nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. 

Im Rahmen der zeitgleich durchgeführten Fahndung in dem Wohngebiet wurde in Tatortnähe zudem ein 18-jähriger Mann festgestellt, der verdächtig ist, als Komplize des Trios agiert zu haben. Auch gegen ihn richten sich die weiteren Ermittlungen. Die Ermittlungsgruppe "Wohnungseinbruchsdiebstähle" hat die weitere Bearbeitung dieses Falles übernommen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnen Hinspiel gegen Domzale

Droht Venezuela eine Diktatur?

Droht Venezuela eine Diktatur?

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Kommentare