Zigaretten gestohlen

Automat in Baden gesprengt

Baden - Im Industriegebiet Achim-Baden sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten. Durch die Explosion wurde er nach Polizeiangaben komplett zerstört.

Die Geldkassette sowie sämtliche Zigaretten fielen aus dem Automaten heraus. Die Täter entnahmen nur einige Schachteln und entfernten sich unerkannt. Sie ließen diverse andere Zigarettenschachteln und das Bargeld aus der Kasse des Automaten zurück.

Für Hinweise melden sich Zeugen bitte bei der Polizei Achim unter Telefon 04202/996-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare