Zigaretten gestohlen

Automat in Baden gesprengt

Baden - Im Industriegebiet Achim-Baden sprengten Unbekannte einen Zigarettenautomaten. Durch die Explosion wurde er nach Polizeiangaben komplett zerstört.

Die Geldkassette sowie sämtliche Zigaretten fielen aus dem Automaten heraus. Die Täter entnahmen nur einige Schachteln und entfernten sich unerkannt. Sie ließen diverse andere Zigarettenschachteln und das Bargeld aus der Kasse des Automaten zurück.

Für Hinweise melden sich Zeugen bitte bei der Polizei Achim unter Telefon 04202/996-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Josh Sargent in Bremen

Josh Sargent in Bremen

Meistgelesene Artikel

"Villa Rotstein" im Fokus der Sagehorner Dorfgemeinschaft

"Villa Rotstein" im Fokus der Sagehorner Dorfgemeinschaft

GaW-Schüler erlaufen fast 10 .000 Euro

GaW-Schüler erlaufen fast 10 .000 Euro

Sekundenschlaf auf der A1: Zwei 18-Jährige verletzt

Sekundenschlaf auf der A1: Zwei 18-Jährige verletzt

Neues Gas: Zwei alte Betriebe schließen

Neues Gas: Zwei alte Betriebe schließen

Kommentare