Unfall auf der A27 bei Achim

Autofahrer schert plötzlich aus - Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Achim - Ein 27-jähriger Motorradfahrer wurde am Freitag bei einem Unfall auf der A27 in Höhe Achim schwer verletzt. Ein bislang unbekannter Autofahrer scherte zum Überholen aus, so dass der Motorradfahrer stark bremsen musste und stürzte.

Der 27-Jährige war gegen 17.30 Uhr auf der A 27 zwischen Achim-Nord und Achim-Ost Richtung Hannover unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr der Mann mit seinem Motorrad auf der Überholspur, als unmittelbar vor ihm ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen zum Überholen ausscherte. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.

Der 27-Jährige machte eine Notbremsung, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte auf die Straße. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden von circa 1.500 Euro. Der Unfallverursacher verschwand unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Angaben zu dem bislang Unbekannten machen können, werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei in Langwedel unter der Telefonnummer 04232/94599-0 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Meistgelesene Artikel

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Kommentare