Mit Auto gegen Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

Mit Auto gegen Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

+
Mit Auto gegen Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

Achim / Uesen - Ein 22-Jähriger wurde am Montagabend schwer verletzt, als er mit seinem Auto auf der K23 gegen einen Baum krachte.

Der junge Mann war dort in Richtung Badenermoor unterwegs und nach Durchfahren einer leichten Linkskurve aus noch nicht geklärter Ursache ins Schlingern geraten. Das Auto des Fabrikats Suzuki kam nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls knickte dieser Baum um und wurde halb entwurzelt. Mit schweren Verletzungen kam der junge Mann am späteren Montagnachmittag in eine Bremer Klinik. Am Auto entstand laut Polizei Totalschaden. Wegen der Bergung und Fahrbahnreinigungsarbeiten war die Kreisstraße noch bis gegen 21 Uhr voll gesperrt. n Foto: ButtFoto: Butt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Meistgelesene Artikel

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Im Jaguar gegen die Leitplanke

Im Jaguar gegen die Leitplanke

Kommentare