Australien und USA: Kontraste erklingen

Countrysound von Jed Rowe folgt Besinnlich-Dramatisches von Chris Riffle in den „Katakomben“

+
Jed Rowe aus Melbourne beeindruckte mit starkem Slide-Gitarrenspiel und Songs im besten Western-Country-Stil. 

Achim - Kontrastreicher konnte das Konzert in Achims Musikkeller „Katakomben“ am Alten Markt nicht sein. Der gefeierte Singer, Songwriter und Gitarrist Jed Rowe aus Melbourne in Australien und Folksänger Chris Riffle aus New York, der seine Lieder leise und aus tiefsten Herzen singt, teilten sich in der Reihe „Songs and Whispers“ die Bühne.

Rowe, der seinen Heimatkontinent intensiv bereist und dabei viele Konzerte gespielt hat, erzählt in seinen Songs von Land und Landschaft. Seine Musik wird stark geprägt vom Spiel auf der Slide-Gitarre. Mit Country-, Folk- und Bluessongs bot Jed Rowe ein Programm in bestem Westernstil.

Die immer wieder auftauchenden orientalischen Klangelemente verliehen seinem Auftritt eine besondere Note. Mit dem „Norwegian Wood“ der Beatles beendete er sein Achimer Gastspiel.

Der Auftritt von Chris Riffle, mit ländlich geprägtem Sound der Küstenstädte Washingtons im Nordwesten, aber auch mit Klängen aus seiner neuen Heimat New York, bot ganz im Gegnsatz besinnliche Texte, leise und ruhig vorgetragen.

Riffle erzählt Lebensgeschichten mit einer bemerkenswerten Tiefe und Vertraulichkeit. Jimi Zhivago, der auf grandiose Weise mit seiner E-Gitarre für einen dramatischen und mystischen räumlichen Klang sorgte, unterstrich die klare Stimme des Gastes aus New York. Mit „Out of Town“ dem Titelsong seiner letzten, gleichnamigen CD verabschiedete sich Chris Riffle von den Besuchern dieser Oktober--Ausgabe von „Songs and Whispers“ in den Achimer „Katakomben“. 

hem

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Bilder: DFB-Elf erkämpft Punkt gegen Südamerika-Champion

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer

Hurricane Campingplatz am Donnerstag

Hurricane Campingplatz am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Festkommers der Hohener Feuerwehr

Festkommers der Hohener Feuerwehr

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Suedlink-Trasse ist nicht mit dem Lineal zu ziehen

Mediengruppe Kreiszeitung übernimmt Monatszeitschrift Allerdings

Mediengruppe Kreiszeitung übernimmt Monatszeitschrift Allerdings

Schwer Verletzte bei Unfall

Schwer Verletzte bei Unfall

Kommentare