April, April...

Keine Stadtverschönerung am Kreisel

Achim - Eigentlich wollte der Rat am Donnerstag entscheiden, wie die triste Hauswand und Ecke am Kreisel und Eingang der Fußgängerzone geschmückt werden. Immerhin hatten Kunststudenten bei einem Wettbewerb gute Vorschläge geliefert mit dem Achimer Wappen, Bär und Schlüssel, Blumen und der Rad fahrenden Venus aus Bierden.

Doch dann teilte Bürgermeister Rainer Ditzfeld mit, der Hauseigentümer habe einen neuen Pächter und der wolle die Hauswand als Werbefläche nutzen. Es geschieht zunächst also mal wieder gar nichts.  

mb

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Dior zeigt sich surreal zu Beginn der Couture-Schauen

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Türkei setzt offensichtlich deutsche Panzer in Syrien ein

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Von der IMM Cologne: Das Kuschelsofa bekommt Lücken

Meistgelesene Artikel

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Kommentare