Neue gastronomische Adresse mitten in der Fußgängerzone

„Alte Feuerwache“ soll schon im Frühling eröffnen

+
„Alte Feuerwache“ soll schon im Frühling eröffnen

Schon im kommenden Frühling sollen die Achimerinnen und Achimer sowie auswärtige Gäste nach Angaben von Martin Balkausky, Wirtschaftsförderer bei der Stadt, Speis und Trank an neuer gastronomischer Adresse mitten in der Fußgängerzone genießen können. Lars Lemke vom Bremer Planungsbüro Baumgart und Partner stellte die Entwurfsskizze des Bremer Investors Christian Schlemmen für das Lokal „Alte Feuerwache“ am Dienstag in der Sitzung des Ratsausschusses für Wirtschaft, Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr vor.

Schon im kommenden Frühling sollen die Achimerinnen und Achimer sowie auswärtige Gäste nach Angaben von Martin Balkausky, Wirtschaftsförderer bei der Stadt, Speis und Trank an neuer gastronomischer Adresse mitten in der Fußgängerzone genießen können. Das frühere Gebäude der Feuerwehr und der Stadtbibliothek, Am Marktplatz 1, soll spätestens im Mai eine Kneipe, Lounge und ein Restaurant beherbergen und auch Platz für „Events“ bieten. Dafür habe das Fachbüro im Auftrag der Stadt einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan im „beschleunigten Verfahren für die Innenentwicklung in bester, zentralster Lage von Achim“ entwickelt, erläuterte Lemke. Die Fassade des historischen Gebäudes werde ebenso erhalten bleiben wie die Bäume und Hecken ringsherum, versicherte er. Der Bebauungsplan räumt dem Investor ein, die Fläche am Wintergarten um vier Meter in Richtung des Rathauses zu erweitern, um dort einen Biergarten einzurichten. Vorgesehen sind auch eine großzügige Terrasse mit vielen Außenplätzen auf dem Bibliotheksplatz sowie ein Windfang für den Eingangsbereich. Wer das Lokal betreiben wird, sei noch offen, sagte Thomas Schlemmen, der Vaters des Investors, gestern auf Nachfrage. Den Kaufvertrag mit der Stadt werde sein Sohn erst nach Abschluss der öffentlichen Planauslegung unterzeichnen.

mm

Mehr zum Thema:

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Meistgelesene Artikel

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Kommentare