Aus für Achimer Großprojekt

So sah die große Logistikhalle auf den Plänen aus.

Achim - Die geplante Riesen-Logistikhalle der Firam Log4Real im Achimer Gewerbegebiet Ueser Feld ist gestorben. Der Geschäftsführung der EVG Achim GmbH, ein gemeinsames Unternehmen der Stadt Achim und der Kreissparkasse Verden zur Entwicklung und Vermarktung von Gewerbeflächen in Achim, teilt jetzt mit, „dass die Geschäftsführung einvernehmlich entschieden hat, die Zusammenarbeit mit der Log4Real AG Düsseldorf im Hinblick auf das Projekt zu beenden“.

Im Verlaufe des gemeinsamen getragenen Entwicklungsprojektes sei es zu Verzögerungen und unerwarteten Entwicklungen gekommen, „die bei der EVG ernsthafte Zweifel an der tatsächlichen Realisierbarkeit des Vorhabens begründeten“, heißt es zur Erläuterung.

Mehr zum Thema:

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Neujahrsempfang von Gemeinde und Gemeinschaft der Selbstständigen Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und Gemeinschaft der Selbstständigen Dörverden

Mordprozess gegen verurteilten Sexualstraftäter wird fortgesetzt

Mordprozess gegen verurteilten Sexualstraftäter wird fortgesetzt

Unruhige Nacht für die Feuerwehr Verden

Unruhige Nacht für die Feuerwehr Verden

Unfall auf Kreuzung: Polizei sucht Zeugen

Unfall auf Kreuzung: Polizei sucht Zeugen

Kommentare