Wiedersehen in Achim 

Abschlussschüler von 1972 treffen sich zur Kohltour

+

Achim - Am Ende eines Spaziergangs vom Zigarrenmacher-Denkmal vor dem Achimer Rathaus nach Bierden machten 28 ehemalige Schülerinnen und Schüler, die 1972 die Achimer Hauptschule am Markt verlassen hatten, Station im Gasthaus Meyer.

Dort gab es nicht nur ein deftiges Kohlessen, sondern auch etliche Schul-Geschichten sowie Musik aus den Jahren von 1968 bis 1972 wurden gewissermaßen serviert. Mit dabei war Klassenlehrer Dr. Hans Prangst, der eigens aus Gifhorn angereist war. Organisiert hatten das Wiedersehen Heiko Dubiel und vier weitere Klassenkameraden. Unser Bild zeigt die Teilnehmer an dem Treffen – 45 Jahre nach Schulende.

Mehr zum Thema:

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

UN: Zahl der Syrien-Flüchtlinge übersteigt 5-Millionen-Marke

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Müntefering zur Türkei: "Der Angriff trifft nicht nur mich"

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Eine Reise nach Rom: Besuchen Sie die Hauptstadt Italiens

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Meistgelesene Artikel

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Achimer Wolfgang Mindermann singt in der Elbphilharmonie

Achimer Wolfgang Mindermann singt in der Elbphilharmonie

Kommentare