Sie sollen vermitteln und mit einbeziehen

Achim West: Wahl der Bürgervertreter

Achim - Im ersten Schritt der Bürgerbeteiligung am Großvorhaben Autobahnanschluss Achim West werden demnächst Interessenvertreter gewählt,

Sie sollen mit für besondere öffentliche Transparenz und Akzeptanz rund um das Projekt sorgen, die Ergebnisse des Planungsprozesses in Absprache mit der Stadtverwaltung vermitteln sowie Bürger aktiv bei wichtigen Fragestellungen mit einbeziehen. Besonders soll beachtet werden, dass die Beteiligten zu ihren Anregungen auch Rückmeldungen erhalten. Die Vertreterwahl für den Ortsteil Uphusen und insbesondere das Wohngebiet Soorenkamp läuft am Mittwoch, 1. Juni, im Anschluss an die Ortsausschusssitzung um 20.30 Uhr in Haberkamp´s Hotel.

Für Bierden ist die Sprecherwahl ebenso nach der Ortsausschusssitzung am 22. Juni in der Grundschule Bierden geplant. Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Rosenmontagszüge in Düsseldorf, Köln und Mainz - Die Bilder

Rosenmontagszüge in Düsseldorf, Köln und Mainz - Die Bilder

Zecken: Das sollten Sie über die Blutsauger wissen

Zecken: Das sollten Sie über die Blutsauger wissen

Hämelhausen Fasching

Hämelhausen Fasching

Fasching in Wienbergen 

Fasching in Wienbergen 

Meistgelesene Artikel

Der Saal brodelt bei dreistündiger Supershow

Der Saal brodelt bei dreistündiger Supershow

21-Jähriger bittet um Knastaufenthalt und beginnt zu rappen

21-Jähriger bittet um Knastaufenthalt und beginnt zu rappen

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

„Einer hat da wohl nicht mitgedacht“

„Einer hat da wohl nicht mitgedacht“

Kommentare