Am Dienstag tagt Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr

Achim-West im Mittelpunkt

Achim - Das mittlerweile auf ein Volumen von 140 Millionen Euro angewachsene Projekt Achim-West mit Bau einer Autobahnanschlussstelle und Erschließen eines neuen Achimer/Bremer Gewerbegebiets südöstlich des Bremer Kreuzes steht am Dienstag im Mittelpunkt auf der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr. Ab 17 Uhr tagt dieser Ausschuss im Achimer Ratssaal.

Nach dem Bericht zum derzeitigen Stand des Zukunftsprojektes geht um die Fortschreibung der Kosten für das Vorhaben und die weitere Finanzierungsplanung. Außerdem ist über die Änderung des Flächennutzungsplans für den Achimer Bereich des „Achim West“- Projekts und über die frühzeitige Bürgerbeteiligung bei den Planungen abzustimmen.

Als weiteres Thema steht der geänderte Bebauungsplan „Grundstücke an der Achimer Windmühle“ auf der Tagesordnung des Ausschusses.

Hier geht es um die Flächen des Reiterhofes westlich der Mühlenstraße, die südöstlich davon gelegenen Reitplatzflächen sowie die dazwischen liegende Straßenfläche der Mühlenstraße. Darüber hinaus wurden laut Sitzungsunterlage angrenzende öffentliche Parkplatzflächen mit in den Geltungsbereich des Plans einbezogen, da ein Teil dieser Flächen für eine Wohnbebauung zur Verfügung gestellt werden solle.

Es wurde bereits ein Gestaltungskonzept erarbeitet, das trotz der Wohnbebauung den Erhalt „der ortsbildprägenden Gehölzstrukturen“ mit beinhaltet. Auf dieser Grundlage basiert auch der aktuelle Bebauungsplanentwurf.

Und schließlich beschäftigt sich der Ausschuss mit der Einrichtung eines regionalen Onlinemarktes für die Stadt Achim und vor allem für die hiesigen Geschäfte. Dieses Konzept geht auf einen Antrag des fraktionslosen Ratsherrn Larne Sprenger zurück.

Wie gewohnt gibt es auch am Dienstag am Anfang und am Ende der Ausschusssitzung eine Einwohnerfragestunde.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Oft lohnt der Erhalt alter Häuser

Oft lohnt der Erhalt alter Häuser

Bauzeichner haben den Plan

Bauzeichner haben den Plan

Traumstart: Löws Youngster feiern großen Sieg in Holland

Traumstart: Löws Youngster feiern großen Sieg in Holland

13-Jährige schwer verletzt und sechs weitere Verletzte nach Unfall in Barver

13-Jährige schwer verletzt und sechs weitere Verletzte nach Unfall in Barver

Meistgelesene Artikel

Nach Übernahme von Dodenhof: XXXLutz beginnt mit Personalabbau

Nach Übernahme von Dodenhof: XXXLutz beginnt mit Personalabbau

Hilflose Körper im Gras: Neue Drohnen helfen bei Kitzrettung

Hilflose Körper im Gras: Neue Drohnen helfen bei Kitzrettung

Veit Hoffmann: Lieber Buchhändler als Chemiker

Veit Hoffmann: Lieber Buchhändler als Chemiker

Riederin hat schwere Bedenken gegen das Osterfeuer 

Riederin hat schwere Bedenken gegen das Osterfeuer 

Kommentare