Kohlfeier mit Körperverletzung

Bierden - Manche Kohlfahrt ist gar nicht lustig und schön: In der Nacht zum Sonntag kam es im Laufe einer Kohlfeier zu einer handfesten Auseinandersetzung.

Wie die Polizei berichtet, schlug ein 24-Jähriger einem 44-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Als Grund gab der 24-Jährige an, der andere Beteiligte habe seine Freundin belästigt. Anschließend musste der 44-Jährige ins Krankenhaus, um seine Verletzung behandeln zu lassen. Den 24-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen vorsätzlicher Körperverletzung. Beide Beteiligte waren erheblich alkoholisiert.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Meistgelesene Artikel

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Kommentare