Badener Pfingstwiese

1 von 19
Sonnenschein und große Plakate lockten zur Budenstadt am Weserbogen.
2 von 19
Freitagabend standen von 18 bis 22 Uhr die ersten Buden bereit und einige Badener nutzten die Gelegenheit für einen Spaziergang über die Festwiese.
3 von 19
Ortsausschussvorsitzender Christian Petritzki und Schausteller-Ikone Helga Müller: „Wir hoffen auf viele Besucher, denn viele Badener haben sich große Mühe gegeben, damit in Baden was passiert."
4 von 19
Strahlender Sonnenschein am Freitag weckte die Hoffnung auf schönes Wetter - doch die Erwartungen wurden leider nicht erfüllt ...
5 von 19
Kinder nutzten die sonnigen Abschnitte für eine Spazierfahrt.
6 von 19
Das Extasy bildete eine neue Attraktion der Badener Pfingstwiesen 2016.
7 von 19
Die Aussicht auf den nächsten Regenschauer konnte diese Mädels nicht vergrämen.
8 von 19
Iven Klumpes und Tim Harnisch (von links): „Uns ist das Wetter egal! Wir ziehen das durch, damit das in Baden mit dem Flohmarkt klappt."

Dem Wetter trotzen die Besucher der Badener Pfingstwiesen gerne. Nicht nur der Flohmarkt zugunsten der Badener Sportvereine lockt durch ein einzigartiges Ambiente. „Uns ist das Wetter egal! Wir ziehen das durch, damit das in Baden mit dem Flohmarkt klappt", sagten zum Beispiel Iven Klumpes und Tim Harnisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Sechs Kandidaten, zwei Moderatoren und jede Menge Zuschauer im Buhrfeindsaal: Auf großes Interesse ist am Donnerstagabend die vom Rotenburger …
Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Das fast 300 Jahre alte Fachwerkhaus an der Kleinen Heide in Kirchweyhe, im Volksmund „Siedenburg“ genannt, muss einem Neubau weichen. Es war eine …
Fachwerkhaus „Siedenburg“ in Kirchweyhe bald Geschichte

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Meistgelesene Artikel

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Weinfest in Achim: „Königin“ gibt sich die Ehre

Weinfest in Achim: „Königin“ gibt sich die Ehre

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen