65-Jähriger schwer verletzt

Unfall mit Gülleanhänger

+
Schwerer Unfall in Giers-Schanzendorf.

Giers-Schanzendorf - Schwere Kopfverletzungen zog sich am Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr ein 65-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Kreisstraße 5 (Giers-Schanzendorf) zu.

Nach Polizeiangaben war der Oytener mit hoher Geschwindigkeit von Posthausen nach Giersdorf unterwegs. Dabei übersah er einen Traktor mit Güllefass – dessen 43-jähriger Fahrer wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen – und raste frontal in das Gefährt. Der Autofahrer wurde in dem Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Neben der Feuerwehr Bassen waren Polizeibeamte aus Ottersberg und Verden vor Ort. Ein Rettungswagen brachte den Mann in eine Klinik. Den Schaden schätzt die Polizei auf 36 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Team: „Du warst ein toller Chef“

Team: „Du warst ein toller Chef“

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Kommentare