Spende für Kinderprojekte

Sponsorenlauf der Realschule: 4635 Euro für Unicef

+
Unicef-Mitarbeiterin Margret Ringies (li.) freut sich über die tolle Unterstützung des Realschul-Teams.

Achim - Margret Ringies hatte am Freitag Grund zu großer Freude. Die Unicef-Mitarbeiterin war in die Realschule gekommen, um allen Teilnehmern eines Sponsorenlaufs, an dem im September Schüler und Pädagogen teilgenommen hatten, zu danken. Insgesamt kamen 4635 Euro zusammen.

Bereits im Vorfeld des Laufes hatten die Realschüler Familienmitglieder, Freunde, Bekannte und Nachbarn für das Projekt gewinnen können. Alle zahlten für die absolvierten Runden eine bestimmte Summe. Die Anzahl der Runden wurde an einer Stempelstation dokumentiert. Die größte Einzelspende kam von Anna-Lena Simon - 550 Euro. 

Die Schülerin absolvierte die Strecke mit dem Rollstuhl. „Unicef wird das Geld für den Bau von Schulen, für die medizinische Versorgung und psychische Betreuung, sowie für gutes Wasser einsetzen, in Jordanien und Syrien, im Libanon und in der Ukraine“, sagte Margret Ringies.

häg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

"Bares für Rares": Das waren die fünf teuersten Schätze

"Bares für Rares": Das waren die fünf teuersten Schätze

Welche Computermaus ist die richtige?

Welche Computermaus ist die richtige?

Stimmungsvolle Weihnachtsgala in der Grundschule Hoya

Stimmungsvolle Weihnachtsgala in der Grundschule Hoya

Meistgelesene Artikel

Kinder-Second-Hand-Basars überreicht 650 Euro an „Café Wir in Achim“

Kinder-Second-Hand-Basars überreicht 650 Euro an „Café Wir in Achim“

„Das erste Buch“ wird an alle Erstklässler in Oyten und Sagehorn verschenkt

„Das erste Buch“ wird an alle Erstklässler in Oyten und Sagehorn verschenkt

Unbekannter verschenkt in Verden Teddy an kleines Mädchen

Unbekannter verschenkt in Verden Teddy an kleines Mädchen

Luttumer Grundschüler setzen Zwiebeln

Luttumer Grundschüler setzen Zwiebeln

Kommentare