Zeven - Im Graben überschlagen

Im Graben überschlagen

Seedorf - Glück hatte ein 24-jähriger Autofahrer aus Gnarrenburg am Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 143 bei Seedorf.

Dem Polizeibericht zufolge war der junge Mann gegen 21.30 Uhr mit seinem Opel Corsa auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen. Der Kleinwagen kam von der Straße ab und überschlug sich im Straßengraben. Der Fahrer blieb unverletzt.

iq

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema:

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Schunkeln in der St.-Lucas-Kirche

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Kommentare