Messerstecherei in Zeven: 28-jähriger Mann schwer verletzt

Zeven - Bei einer Messerstecherei in Zeven ist am frühen Sonntagmorgen ein 28-jähriger Mann schwer verletzt worden. Wie die Rotenburger Polizei mitgeteilt hat, sei es bei einer Geburtstagsfeier zu einer Streitigkeit zwischen zwei alkoholisierten Gästen gekommen.

Im Verlauf der Auseinandersetzung habe schließlich einer der beiden Kontrahenten ein Messer gezückt und dem 28-jährigen Opfer mehrfach in den Oberkörper gestochen. Der Mann sei daraufhin schwer verletzt ins Krankenhaus nach Rotenburg gebracht worden. Die eingesetzten Beamten hätten den mutmaßlichen Täter vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.
men

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

Hartmut Leefers: „Das ist ein schwieriger Prozess“

„Nicht akzeptabel“

„Nicht akzeptabel“

Kommentare