Unfall in Heeslingen

Kind von Auto erfasst

Heeslingen - Hautabschürfungen, Prellung und eine Platzwunde am Kopf erlitt ein achtjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag.

Der Junge war gegen 16.40 Uhr in Wiersdorf mit seinem Kinderfahrrad von einem Hofgrundstück auf die Straße Holthoff gefahren. Dabei kollidierte er mit dem Mercedes einer 58-jährigen Frau aus Heeslingen. Der Junge stürzte, das Fahrrad und das Auto wurden beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei 1.100 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema:

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Feuerwehren vor großer Umstrukturierung

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Chef vom „Lucky Dog Hostel“ ist baff

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab

Zahl der Juleicas im Landkreis nimmt ab

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Dachbrand in Waffensen schnell gelöscht

Kommentare