Fahrer schwer verletzt

B71 nach Lkw-Unfall wieder freigegeben

+
Das Führerhaus des Lkw ist bei dem Unfall bei Gyhum zerstört worden.

Gyhum - Ein 31 Jahre alter Lkw-Fahrer ist am Freitagmorgen auf der B71 zwischen Zeven und der Autobahn 1 verunglückt. Er konnte von der Feuerwehr aus dem zerstörten Führerhaus befreit werden und ist mit schweren Verletzung in ein Krankenhaus gebracht worden.

***Aktualisierung 17.20 Uhr***

Die Bundesstraße 71 ist ab sofort wieder freigegeben. 

***Aktualisierung 16.30 Uhr***

Laut Angaben der Polizei Zeven ist die B71 auch am späten Nachmittag noch gesperrt. Nachdem zuerst der Anhänger des verunglückten Lastwagens mithilfe eines zweiten Fahrzeugs abtransportiert wurde, müsse die Zugmaschine geborgen und die Straße gereinigt werden. Anschließend werden die Beamten über das Ende der Sperrung berichten, teilte die Polizei weiter mit.

***Aktualisierung 11.21 Uhr***

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen ist nicht ausgeschlossen, dass ein weiteres Fahrzeug an dem Vorfall beteiligt war. Die Polizei bittet Zeugen darum, sich im Kommissariat Zeven unter der Telefonnummer 04281/93060 zu melden.

***

Der 31-Jährige stieß im Seitenraum mit einem Baum zusammen, heißt es seitens der Polizei Rotenburg. Die Feuerwehren mussten den eingeklemmten Mann befreien.

Vor Ort behandelte ein Notarzt den schwer verletzten Mann, ehe dieser in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die B71 wurde an der betroffenen Stelle voll gesperrt. Die Sperrung wird noch mehrere Stunden aufrecht erhalten werden müssen.

ml/jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Özdemir macht Grünen Mut: Nach Jamaika-Aus Chancen nutzen

Özdemir macht Grünen Mut: Nach Jamaika-Aus Chancen nutzen

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Meistgelesene Artikel

Jamaika ist gescheitert: Politiker der Region sind sich uneins 

Jamaika ist gescheitert: Politiker der Region sind sich uneins 

14 Absolventen beenden Berufsbildung bei den Rotenburger Werken

14 Absolventen beenden Berufsbildung bei den Rotenburger Werken

Berater und Dienstleister für Büchereien

Berater und Dienstleister für Büchereien

CDU und Freie Wähler kritisieren „Maßlosigkeit“ bei Debatten um Umbenennungen

CDU und Freie Wähler kritisieren „Maßlosigkeit“ bei Debatten um Umbenennungen

Kommentare