Vermutlich ein Tötungsdelikt

Leichen-Fund in Zeven: Polizei entdeckt toten Mann in seiner Wohnung

Ein 27-jähriger aus Zeven ist am Donnerstagmorgen nicht bei der Arbeit erschienen. Kurze Zeit später findet die Polizei seinen Leichnam in seiner Wohnung.

In Zeven fand die Polizei eine Leiche und geht bislang von einem Tötungsdelikt aus.

Zeven - Die Polizei Rotenburg fand am Donnerstagmittag in Zeven die Leiche eines Mannes in seiner Wohnung, teilen die Beamten mit. Der 27-jährige Mann sei am frühen Morgen nicht bei seiner Arbeit erschienen. Nachdem sich der Arbeitgeber am Vormittag besorgt bei der Polizei gemeldet hatte, suchten Beamte anschließend seine Wohnung an der Kanalstraße in Zeven auf. Dort fanden sie den Leichnam des 27-Jährigen. Der Körper des Mannes wies zahlreiche Verletzungen auf.

Wegen der bis Freitagvormittag zusammengetragenen Erkenntnisse ging die Polizei zu diesem Zeitpunkt davon aus, dass der Tote Opfer eines Tötungsdelikts geworden ist. Sein Leichnam wurde Freitag in der Rechtsmedizin Hamburg untersucht. Die Polizeiinspektion Rotenburg hat eine Mordkommission mit Sitz in Rotenburg eingerichtet. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Ermittlungen dauern an, teilte Polizeisprecher Heiner van der Werp am Freitag mit.

Rubriklistenbild: © Carsten Koall/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Meistgelesene Artikel

Kommentare