Unfall in Gyhum

19-Jähriger kracht gegen Baum 

1 von 1

Gyhum - Bei einem Verkehrsunfall auf der Horstedter Straße in Gyhum ist ein 19 Jahre alter Fahranfänger aus der Samtgemeinde Zeven am Sonntagmittag verletzt worden.

Der junge Mann war gegen 12.30 Uhr von der Straße Hinter den Höfen nach rechts auf die Horstedter Straße abgebogen, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Das berichtet die Polizei. 

Im Seitenraum kollidierte der Wagen mit einem Baum. Dabei zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Auch der Baum wurde beschädigt.

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Werder Bremen hat das Testspiel am Mittwochabend gegen Regionalligist VfB Oldenburg in Rastede mit 6:0 (1:0) gewonnen - aber Justin Eilers mit einer …
Werder gewinnt gegen Oldenburg und verliert Eilers

Beatclub in der Verdener Stadthalle

Wie in alten Zeiten ließen die Verdener es rocken. Beatclub Moderatorin Uschi Nerke präsentierte das Programm der Band Number One mit den Hits der …
Beatclub in der Verdener Stadthalle

Hochwasser in Rotenburg

Wasser ohne Ende – beidseits der Wümme in den Nödenwiesen sowie hinter dem Diakonieklinikum in der Rodau-Wiedau-Niederung: Die Flüsse sind in vielen …
Hochwasser in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

16-jährige Radlerin stirbt bei Unfall

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schüler erteilen Rassismus einen Platzverweis

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Schnelles Internet für 2 000 Haushalte

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016 

Westervesede: Noch jede Menge Müll vom Hurricane-Festival 2016