Unfall in Gyhum

19-Jähriger kracht gegen Baum 

1 von 1

Gyhum - Bei einem Verkehrsunfall auf der Horstedter Straße in Gyhum ist ein 19 Jahre alter Fahranfänger aus der Samtgemeinde Zeven am Sonntagmittag verletzt worden.

Der junge Mann war gegen 12.30 Uhr von der Straße Hinter den Höfen nach rechts auf die Horstedter Straße abgebogen, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Das berichtet die Polizei. 

Im Seitenraum kollidierte der Wagen mit einem Baum. Dabei zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Auch der Baum wurde beschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der 982. Bremer Freimarkt ist eröffnet. Wir haben uns am Freitag ins Getümmel geworfen und Fotos von der Party auf der Bürgerweide, in der …
Party am Freitag auf dem Bremer Freimarkt

Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Bis tief in die Nacht hinein feierten die Gäste auf dem Bremer Freimarkt und in die Halle 7 - unser Fotograf war live dabei.
Der erste Abend auf dem Freimarkt und in Halle 7

Meistgelesene Artikel

Visselhöveder findet Riesenboviste

Visselhöveder findet Riesenboviste

Achte Visselhöveder Herbstrallye wird am Samstag gestartet

Achte Visselhöveder Herbstrallye wird am Samstag gestartet

Verkauf verzögert sich

Verkauf verzögert sich

Edeltraut Rath zeigt ihre Ausstellung „Elementarteilchen“

Edeltraut Rath zeigt ihre Ausstellung „Elementarteilchen“